Hauptschule präsentiert fünfminütiges Shisha-Bar-Musical

5. Juli 2017

Shisha Musical

Gerade eben bin ich bei meiner regelmäßigen Suche nach interessanten und spannenden Videos auf ein Videoprojekt einer dritten Klasse einer Hauptschule in Kapfenberg aufmerksam geworden. In dem Projekt wird „Shisha Bar“ von OGÜN & ÖMSEN gecovert. Abwechselnd dazu werden nach jeder Bridge Gefahren eine Shisha vorgelesen. Ich habe jetzt auf jeden Fall einen Ohrwurm:

 

 

Das kleine Theaterstück hat mir auf jeden Fall ein permanentes Schmunzeln ins Gesicht gezaubert. Im Vordergrund sitzen zwei junge Schüler an einer qualmenden Shisha. Im Hintergrund eine orientalische Tänzerin zu sehen. Rechts und Links verteilen sich Chor-Sänger. Eine skurrile Situation. Nach jedem Refrain kommen vier Schüler mit einem Absperrband ins Bild. Sie stoppen die Szene und Schüler lesen Gefahren einer Shisha von ihren Zetteln ab.

 

Was die Botschaft des Videoprojektes sein soll, ist wohl allen klar. Jedoch hat wohl keiner der Lehrer der Hauptschule daran gedacht, dass der „Spaß an der Shisha“ wesentlich einladender und spannender präsentiert wird. Die Gefahren werden nicht gefährlich dargestellt, sondern monoton und langweilig abgelesen. Wie effektvoll die Botschaft unterm Strich ist, bleibt also definitiv fraglich.

 
Jetzt seid ihr gefragt: Was sagt Ihr zu dem Projekt der Hauptschule? Schreibt es in die Kommentare!
Um den Eindruck zu verarbeiten gibt es hier auch noch mal das Original von OGÜN & ÖMSEN:

 

 

Bewertungen und Kommentare

Jetzt bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wie andere bewertet haben:
2 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 5
2 Bewertungen
Durschnittlich 4,50 von 5,00 Sternen
Loading...

Dennis meint

5.07.2017 um 23:32 Uhr


Geiler Ohrwurm 😀

benjamin schumann meint

11.08.2017 um 16:37 Uhr


finde super das so junge leute auf diese idee gekommen sind 🙂